EXKLUSIV! Lieber Joey aus dem Dschungelcamp!

20130123-025109.jpg

Er weint, er flucht, er will heim, dann wieder nicht, er ist jeden Tag in anderer Stimmung. Was manche Menschen in sein Gästebuch sudeln, wird er erst nach seiner Rückkehr lesen. Hier nur ein kleiner Ausschnitt aus den Beschimpfungen. Der Gerechtigkeit halber, haben wir auch ermutigende Stimmen beigefügt.

Exhamburger schrieb am 21.01.2013 – 07:31 Uhr

lieber joey.

Ich höre weder deine Musik, noch kümmern mich Menschen wie Bohlen und Co, die dir Talentfreiheit bescheinigen. Und Ich denke das die meisten Entscheidungen die dein sog. Management für dich trifft, dir nicht weiterhelfen werden. Ich bin davon überzeugt das dich in deinem späteren leben ganz andere, wichtige und große Dinge beschäftigen werden, du Erlebnisse wie den Dschungel mit genügend Abstand als das betrachtest was sie sind – die pervertierten, kranken geistige Ergüsse von armseligen vollgekoksten Redakteuren und Castern, denen nichts heilig ist.

Du bist etwas besonderes. Du hältst weder das Schild noch das Schwert in die Höhe, du entwaffnest mit deiner treuseeligen Art, mit deiner offenen Ehrlichkeit überstrahlst du diese Armee trauriger Selbstdarsteller…..

Lieber Joey, ich wünsche dir das du bleibst wie du bist

Heinz schrieb am 20.01.2013 – 23:48 Uhr

Du bist ja echt der größte Bauer auf der ganzen Welt. Ganz schön nahe an der Grenze zur geistigen Behinderung.

Lolomab schrieb am 20.01.2013 – 23:24 Uhr

Ernsthaft… Ist das irgend ne Marketingstrategie von euch oder ist der wirklich so Dumm?

pappi schrieb am 20.01.2013 – 22:31 Uhr

Lets getty to rumbel. XD …. Alter du bist so ne lustige hohlfrucht …..

Wir lieben dich alle , dich und deine opferlamm – Geschichten. …. Und joey ist ist voll ok ne amöbe im einweckglas zu sein und zur belustigung der Allgemeinheit beizutragen .

Hau rein digger … Wir sehen dich im har(t)z 4 TV

IBES schrieb am 20.01.2013 – 22:07 Uhr

Lustig, dass manche Leute versuchen ihn runterzumachen, damit sie sich besser fühlen, einfach nur lächerlich.

Joey, falls du diese Nachricht irgendwann mal siehst, möchte ich dir gerne eins sagen. Bleib so wie du bist und lass dich von diesen Möchtegerns nicht runterbringen! Du bist gut so und die sind alle nur unzufrieden, dafür versuchen sie dich klein zu machen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Create a free website or blog at WordPress.com.

meinesichtderwelt

Was mich beschäftigt und was ich meinen Patenkindern gerne erzählen würde

belysnaechte

“Es ist besser, man gehört zu den Verfolgten als zu den Verfolgern”Danilo Kiš

danares.mag

Kulturblog für Weltliteratur & Straßenpoesie

Bankea reloaded

Alles neu, immer wieder, endlos, endlos

Griechisch Lernen Online

griechisch lernen

Leo's Literarische Landkarten

Geographie in Texten und Liedern.

gerhardposch.com - Der Fotografie- und Reiseblog von Gerhard Posch

Blog über meine Hobbies Fotografie und Reisen

Geschäfte mit Geschichte in Wien | Martin Frey & Philipp Graf

Fotografien alter Geschäftsportale und Geschäfte in Wien

N.A:TUR.ART

by Katja Wörl

payoli

paradise your life

campogeno und der einsiedler

mein leben zwischen gestern und morgen

Catenaccio 07

Rot-Weiss Essen | Against all odds

Just Precis

Fotoblogg | Inspiration | Amanda Bergström

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

Buchstabenwiese Blog

Das Leben ist wie ein Spiegel, lächelst du, lächelt es zurück

lamiacucina

Koch-blog für Geniesser. Rezepte. Gourmandisen. Hintergrundwissen

Markus Thomas Termin - Astrologisches Stundenbuch

Professionelle Astrologie in Praxis und Theorie Tel. 0911 35064636

Alles mit Links.

Ja, Schnecke, besteig den Fuji, aber langsam, langsam! (Issa)

%d bloggers like this: