Die #Fussballgötter werden auch immer jünger: #Kevin_De_Breuyn

 

 

 

 

Ein neuer Fußball-Gott, und so anders als etwa der affektierte Ronaldo: der 23 jährige Belgier Kevin De Bruyne ist höflich, bescheiden und zuvorkommend. Dass ihn seine Kumpels vom VfL Wolfsburg so gerne tätscheln, hat auch damit zu tun, dass er immer häufiger für einen grandiosen Abschluss für die guten Spielzüge sorgt. Am Sonntag schoss Kevin gegen den SC Freiburg in der 19. Minute das 1:0 . Auch der Elfmeter nach einem Foul an ihm! den Ricardo Rodriguez zum 2:0 nutzte, ist ihm ebenso zu verdanken wie das dritte Tor der Wolfsburger, das Maximilian Arnold in der 84. Minute nach der Vorlage von Kevin erzielte. Zwei Treffer hatte Kevin De Bruyne schon zum 3:1-Sieg der Wolfsburger in der Europa League gegen Inter Mailand beigesteuert. Im Rückspiel in einer Woche im Giuseppe-Meazza-Stadion reicht den Wölfen beim 18-maligen italienischen Meister bereits eine knappe Niederlage zum ersten Viertelfinal-Einzug auf europäischer Bühne seit fünf Jahren. Wetten, dass Kevin es schon richten wird?

Ein neuer Fußball-Gott, und so anders als etwa der affektierte Ronaldo: der 23 jährige Belgier Kevin De Bruyne ist höflich, bescheiden und zuvorkommend. Dass ihn seine Kumpels vom VfL Wolfsburg so gerne tätscheln, hat auch damit zu tun, dass er immer häufiger für einen grandiosen Abschluss für die guten Spielzüge sorgt. Am Sonntag schoss Kevin gegen den SC Freiburg in der 19. Minute das 1:0 . Auch der Elfmeter nach einem Foul an ihm! den Ricardo Rodriguez zum 2:0 nutzte, ist ihm ebenso zu verdanken wie das dritte Tor der Wolfsburger, das Maximilian Arnold in der 84. Minute nach der Vorlage von Kevin erzielte. Zwei Treffer hatte Kevin De Bruyne schon zum 3:1-Sieg der Wolfsburger in der Europa League gegen Inter Mailand beigesteuert. Im Rückspiel in einer Woche im Giuseppe-Meazza-Stadion reicht den Wölfen beim 18-maligen italienischen Meister bereits eine knappe Niederlage zum ersten Viertelfinal-Einzug auf europäischer Bühne seit fünf Jahren. Wetten, dass Kevin es schon richten wird?

Ein neuer Fußball-Gott, und so anders als etwa der affektierte Ronaldo: der 23 jährige Belgier Kevin De Bruyne ist höflich, bescheiden und zuvorkommend. Dass ihn seine Kumpels vom VfL Wolfsburg so gerne tätscheln, hat auch damit zu tun, dass er immer häufiger für einen grandiosen Abschluss für die guten Spielzüge sorgt. Am Sonntag schoss Kevin gegen den SC Freiburg in der 19. Minute das 1:0 . Auch der Elfmeter nach einem Foul an ihm! den Ricardo Rodriguez zum 2:0 nutzte, ist ihm ebenso zu verdanken wie das dritte Tor der Wolfsburger, das Maximilian Arnold in der 84. Minute nach der Vorlage von Kevin erzielte. Zwei Treffer hatte Kevin De Bruyne schon zum 3:1-Sieg der Wolfsburger in der Europa League gegen Inter Mailand beigesteuert. Im Rückspiel in einer Woche im Giuseppe-Meazza-Stadion reicht den Wölfen beim 18-maligen italienischen Meister bereits eine knappe Niederlage zum ersten Viertelfinal-Einzug auf europäischer Bühne seit fünf Jahren. Wetten, dass Kevin es schon richten wird?

Ein neuer Fußball-Gott, und so anders als etwa der affektierte Ronaldo: der 23 jährige Belgier Kevin De Bruyne ist höflich, bescheiden und zuvorkommend. Dass ihn seine Kumpels vom VfL Wolfsburg so gerne tätscheln, hat auch damit zu tun, dass er immer häufiger für einen grandiosen Abschluss für die guten Spielzüge sorgt. Am Sonntag schoss Kevin gegen den SC Freiburg in der 19. Minute das 1:0 . Auch der Elfmeter nach einem Foul an ihm! den Ricardo Rodriguez zum 2:0 nutzte, ist ihm ebenso zu verdanken wie das dritte Tor der Wolfsburger, das Maximilian Arnold in der 84. Minute nach der Vorlage von Kevin erzielte. Zwei Treffer hatte Kevin De Bruyne schon zum 3:1-Sieg der Wolfsburger in der Europa League gegen Inter Mailand beigesteuert. Im Rückspiel in einer Woche im Giuseppe-Meazza-Stadion reicht den Wölfen beim 18-maligen italienischen Meister bereits eine knappe Niederlage zum ersten Viertelfinal-Einzug auf europäischer Bühne seit fünf Jahren. Wetten, dass Kevin es schon richten wird?

Ein neuer Fußball-Gott, und so anders als etwa der affektierte Ronaldo: der 23 jährige Belgier Kevin De Bruyne ist höflich, bescheiden und zuvorkommend. Dass ihn seine Kumpels vom VfL Wolfsburg so gerne tätscheln, hat auch damit zu tun, dass er immer häufiger für einen grandiosen Abschluss für die guten Spielzüge sorgt. Am Sonntag schoss Kevin gegen den SC Freiburg in der 19. Minute das 1:0 . Auch der Elfmeter nach einem Foul an ihm! den Ricardo Rodriguez zum 2:0 nutzte, ist ihm ebenso zu verdanken wie das dritte Tor der Wolfsburger, das Maximilian Arnold in der 84. Minute nach der Vorlage von Kevin erzielte. Zwei Treffer hatte Kevin De Bruyne schon zum 3:1-Sieg der Wolfsburger in der Europa League gegen Inter Mailand beigesteuert. Im Rückspiel in einer Woche im Giuseppe-Meazza-Stadion reicht den Wölfen beim 18-maligen italienischen Meister bereits eine knappe Niederlage zum ersten

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

meinesichtderwelt

Was mich beschäftigt und was ich meinen Patenkindern gerne erzählen würde

belysnaechte

“Es ist besser, man gehört zu den Verfolgten als zu den Verfolgern”Danilo Kiš

danares.mag

Kulturblog für Weltliteratur & Straßenpoesie

Bankea reloaded

Alles neu, immer wieder, endlos, endlos

Griechisch Lernen Online

griechisch lernen

Leo's Literarische Landkarten

Geographie in Texten und Liedern.

gerhardposch.com - Der Fotografie- und Reiseblog von Gerhard Posch

Blog über meine Hobbies Fotografie und Reisen

Geschäfte mit Geschichte in Wien | Martin Frey & Philipp Graf

Fotografien alter Geschäftsportale und Geschäfte in Wien

N.A:TUR.ART

by Katja Wörl

payoli

paradise your life

campogeno und der einsiedler

mein leben zwischen gestern und morgen

Catenaccio 07

Rot-Weiss Essen | Against all odds

Just Precis

Fotoblogg | Inspiration | Amanda Bergström

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

Buchstabenwiese Blog

Das Leben ist wie ein Spiegel, lächelst du, lächelt es zurück

lamiacucina

Koch-blog für Geniesser. Rezepte. Gourmandisen. Hintergrundwissen

Markus Thomas Termin - Astrologisches Stundenbuch

Professionelle Astrologie in Praxis und Theorie Tel. 0911 35064636

Alles mit Links.

Ja, Schnecke, besteig den Fuji, aber langsam, langsam! (Issa)

%d bloggers like this: