MUTTERTAG!

20130511-135442.jpg

Foto:Fotolia

Advertisements

GIFT IM KINDERSPIELZEUG: A bisserl krebserregend darfs schon sein

20121219-120320.jpg

Von Günter Verdin
http://www.verdinguenter.blogspot.com

Wird das Kinderzimmer zur Chemie-Müllhalde? Was haben Kadmium, Blei, Brom, Quecksilber im Kinder-Spielzeug zu suchen?

Der ARTE-Themenabend mit zwei informativen Reportagen und einer anschliessenden Diskussion zeigte die Gefahr vor allem für Kleinkinder auf, die Spielzeug gerne in den Mund nehmen. Die Festlegung der Grenzwerte für Schadtoffe fand bisher auf nationaler Eben statt. Zugespitzt formuliert ist die Tendenz:”A bisserl krebserregend darf’ s schon sein.”

Mit der Vereinheitlichung der nationalen Vorschriften für Gift in Kinderspielzeug durch die EU findet eine Verschlimmbesserung statt. Zwar gibt es seit Juli 2011 eine strengere Kontrollpflicht für Hersteller und Importeure, aber nach den neuen Richtlinien dürfen Spielwaren ab Juli 2013 mehr Schadstoffe enthalten als bisher zulässig. Dagegen hat Deutschland im Mai dieses Jahres Klage eingereicht.

Bittere Erkenntnis aus der von Thomas Kausch bewundernswert souverän und sachlich geführten Diskussion mit Experten: nicht einmal auf das CE-Zeichen ist Verlass, es ist keineswegs ein Gütesiegel. Und: auch Holz-oder Bio-Spielzeug kann mit Schadtoffen belastet sein.

Tipp für verunsicherte Eltern: sich immer wieder in den Zeitschriften der Verbraucherschutz-Organisationen informieren. Oder im Web, zum Bespiel unter http://www.cleankids.de, wo unter anderem regelmäßig auch über Rückrufaktionen berichtet wird.

In einem Brandenburgischen Kindergarten gab es dieses Jahr ein ungewöhnliches Experiment: zehn Wochen lang mussten die Kinder ganz ohne industrielles Spielzeug auskommen. Die Eltern staunten, wieviel Kreativität ihre Kleinen entwickeln, wenn sie ganz auf ihre Fantasie angewiesen sind.

Create a free website or blog at WordPress.com.

meinesichtderwelt

Was mich beschäftigt und was ich meinen Patenkindern gerne erzählen würde

belysnaechte

“Es ist besser, man gehört zu den Verfolgten als zu den Verfolgern”Danilo Kiš

danares.mag

Kulturblog für Weltliteratur & Straßenpoesie

Bankea reloaded

Alles neu, immer wieder, endlos, endlos

Griechisch Lernen Online

griechisch lernen

Leo's Literarische Landkarten

Geographie in Texten und Liedern.

gerhardposch.com - Der Fotografie- und Reiseblog von Gerhard Posch

Blog über meine Hobbies Fotografie und Reisen

Geschäfte mit Geschichte in Wien | Martin Frey & Philipp Graf

Fotografien alter Geschäftsportale und Geschäfte in Wien

N.A:TUR.ART

by Katja Wörl

payoli

paradise your life

campogeno

mein leben zwischen gestern und morgen

Catenaccio 07

Rot-Weiss Essen | Against all odds

Just Precis

Fotoblogg | Inspiration | Amanda Bergström

Jargs Blog

Blog über Bücher und Medien

Buchstabenwiese Blog

Das Leben ist wie ein Spiegel, lächelst du, lächelt es zurück

lamiacucina

Koch-blog für Geniesser. Rezepte. Gourmandisen. Hintergrundwissen

Markus Thomas Termin - Astrologisches Stundenbuch

Professionelle Astrologie in Praxis und Theorie Tel. 0911 35064636

Alles mit Links.

Ja, Schnecke, besteig den Fuji, aber langsam, langsam! (Issa)